Ich wäre gerne Reiseblogger

Thomas Cook hat etwas neues erfunden: den Reiseblogger :mrgreen:

Blogger reisen GRATIS an ihre Traumziele, berichten vor Ort über die Urlaubsregion und ihre Erfahrungen. Die schönsten Berichte, Bilder und Bewerbungen werden auf Facebook veröffentlicht.

Die Teilnahme ist ganz einfach:
Schreibe welches Reiseziel du am liebsten besuchen würdest und was dich an diesem Urlaubsziel am meisten interessiert. Verlinke das gewünschte Reiseziel in deinem Blogpost und teile uns die Adresse deines Blogs mit. Wer keinen Blog hat, kann bei Facebook und Twitter auf die Aktion aufmerksam machen und einen Reisegutschein gewinnen.

Ich habe mir Peking ausgesucht, weil mich diese Stadt schon vor der Olympiade 2008 als Reiseziel sehr gereizt hat. Die Hauptstadt Chinas beherbergt aufgrund ihrer langen Geschichte ein reiches Kulturerbe und ist in den letzten Jahren zu einem Zentrum zeitgenössischer, vor allem chinesischer, Kunst geworden.

Da möchte ich auch mal stehen und fotografieren. Deshalb habe ich mich als Reiseblogger beworben und darf jetzt – bis zur Preisvergabe – von einem kostenlosen Urlaub in Peking träumen!

Tagged , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

13 Responses to Ich wäre gerne Reiseblogger

  1. Angie says:

    Wow, was für eine schöne Idee!! Ich drücke dir die Daumen!!
    LG
    Angie

  2. Marianne says:

    Dann man tau…für mich wäre das nichts, ich bin zu blöd schöne Texte zu schreiben.
    Wir können ja einen Deal machen…ich die Fotos, du den Text, dann mache ich mit *breitgrins*
    Oder beides gemeinsam ??

  3. Susanne says:

    Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude. Ich drücke Dir dann mal ganz fest die Daumen. Mich persönlich würde Peking nicht reizen, ich würde dann wahrscheinlich eher in England oder Schweden landen ;O)

    Lieben Gruß susanne

    • admin says:

      @Susanne: Nach England oder Schweden könnte ich mir vorstellen, auch selbstfinanziert zu reisen. Deshalb fiel meine Wahl auf China :)

  4. Vivi says:

    so etwas wuerde mir auch Spass machen, aber da muesste ich dann alleine fahren, und ich liebe es ja, meine Enkel in der Frueh in den Kindergarten zu bringen. Aber es klingt wunderbar interessant

  5. Ela says:

    Uhi wenn es klappt, dann bin ich heute schon gespannt auf deinen Reisebericht und all die tollen Foto’s *leisemitfreuundträum.

    KnuBu Ela

  6. Marianne says:

    Ich hoffe so sehr, daß etwas Gutes für dich dabei rauskommt…ich bin ja eigentlich nicht so eine Reisetante, nur mal zum Sonne tanken und faulenzen *g* und dann würde ich hier so viel vermissen, die Kinder und Enkelchen….verstehst du sicherlich.

    PS: Ist schon der 2. angekommen ?

    *liebdrück*

    • admin says:

      @Marianne: 1. Ich bin ein absoluter Reisefan :) und zu 2. Nein, wir warten und warten und warten…..
      Irgendwie habe ich nichts mitbekommen: Ist denn bei Euch das Baby schon da???

  7. Marianne says:

    Nein, auch noch nicht. Sonntag ist Termin und es sah alles danach aus, als ob sie früher kommen wollte, nun ist Sonntag Termin….ich bin gespannt und Foto darf ich dann auch zeigen.

    *liebdrück*

  8. Pingback: New York « Paradalis Weblog

  9. Ina says:

    Danke für den Tipp habe mich gleich mal mit Australien beworben. Nichtsdestotrotz drücke ich Dir die Daumen vielleicht klappt es ja und bis dahin können wir ja Beide träumen:-)
    Ina

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!