2 Responses to Doppelter Genuss

  1. Barbara says:

    Hallo liebe Moni!
    Dein doppelter Genuss ist ja ein ganz Verblüffender Effekt und ist Dir großartig gelungen!

    Liebe Grüße
    Barbara

  2. Norbert Bach says:

    Oh super Idee … Werde ich gleich mal ausprobieren.
    Gruß
    Norbert