Weihnachtlicher Kaffee…

…oder auch Tee :christmascoffee:


Von diesen Dezemberbechern gibt es sogar noch 6 Exemplare,
also genug für eine gemütliche Runde!


Ein extra großer Weihnachtsbecher für Freunde des Latte Macchiato!


Besonders dickwandig hält dieser festliche Becher jedes Gebräu extra lange heiß!


Fröhlich geschmückt, dann aber nur zum Freuen, nicht zum Benutzen!

Das ganze Jahr über steht dieses Geschirr im Schrank. Ich gebe aber gerne zu, dass es mir jedes Mal Freude macht, sie zu Adventsbeginn hervorzuholen und in der gesamten Weihnachtszeit zu benutzen. :lovehearts:

Tagged , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

12 Responses to Weihnachtlicher Kaffee…

  1. GZi says:

    Ja, ich habe auch 3 Weihnachtsbecher – 2 so riesige spitz zulaufende und 1 normalen Becher. ich freue mich auch immer, wenn ich sie hervorholen kann!

  2. Angie says:

    Meine Tochter hat auch drei, sie benutzt sie aber das ganze Jahr *lach*!
    Die ersten finde ich sehr schön!!
    Liebe Grüße
    Angie

    • admin says:

      @Angie: Es gibt ja auch Weihnachtsläden, die das ganze Jahr über weihnachtliche Deko anbieten. Also warum nicht auch mal solche Becher ganzjährig benutzen. Stelle ich mir an Ostern besonders lustig vor :) Lieben Gruss!

  3. GZi says:

    Ja, sozusagen „saisonale Gebrauchsdeko“ wie auch meine Rentiereierwärmer mit roter Zipfelmütze und Platzsets mit Weihnachtsbären und Tannenbaum ;-)

  4. Marianne says:

    Na ja, da bin ich ganz ehrlich, solche Tassen habe ich nicht, würde ich auch nicht kaufen…Weihnachten gibt es lange vor Weihnachten und ob da aus einer Weihnachtstasse alles besser schmeckt oder Gefühle aufkommen, das bezweifele ich…ich mein ja nur ;-)

    • admin says:

      @Marianne: Schmecken tut es ganz sicher weder anders noch besser, ist halt nur ein Teil meiner kleinen Weihnachtsdeko, also die Ausnahme von der Regel :) Lieben Gruss!

  5. Michael says:

    Wir haben ein paar Weihnachtsmarktglühweinbecherchen (die lieben Kleinen lieben sie!) und vier seinerzeit von einer Apotheke verschenkte Riesen-Latte-Becher (die allerdings meist für Kaputtschino) ganzjährig in Gebrauch. Aber in der Adventskiste sind etwas übergroße Weihnachtsbecher, die eigentlich schon längst in Dienst gestellt geworden wären, wenn wir unser eigentlich übliches Adventsprogramm nicht aus diversen Gründen nur minimiert angefahren hätten :-/
    Also ich habe vollstes Verständnis für Deine Karotte! :-D

    • admin says:

      @Michael: Diese Tassen sind alles Geschenke :) und nur im Schrank rumstehen ist ja auch blöd, also werden sie halt einmal im Jahr als ganz bescheidenes Weihnachts-Deko-Element benutzt :) Du siehst, keine Karotte, keine Marotte, einfach nur meine Art, etwas zu benutzen und nicht nur „abzustauben“! Lieben Gruss :)

  6. Michael says:

    Öhm, Marotte sollte das heißen … ;-)

  7. Der letzte Becher mit den lustigen Elchen gefällt mir am besten.
    Ich habe das ganze Jahr über einen Weihnachtsbecher bei meinen Tassen dabei gehabt und auch benutzt :-)
    Liebe Grüße von:
    Beate

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!