Tierisches Alphabet

Clara hat zu einem reizvollen Projekt aufgerufen:

Zu jedem Buchstaben des Alphabets (außer X und Y) ein Foto.

Ein wenig verspätet melde ich ich mich mit dem „C“ wie Chamäleon (kenne ich leider nur aus der Werbung) oder Chinchilla (sind auch im Zoo zu schnell für mich). Auch ein Chinesisches Wasserreh oder einen Chuckwalla (eine Leguanart) kann ich nicht bieten! :think:

Also muss auch ich mein „CAMEL“ zeigen:

und aus dem Heimat-Tierpark Olderdissen die „Chilepfeifente“:

Sicher gibt es schon ganz viele „Kamele“ und „Enten“ zu diesem Thema und ich hätte ja auch viel lieber einen „Coatis“ (Nasenbär – Kleinbär – aus Mittel-und Südamerika) gezeigt, bin aber leider nicht fündig geworden.

Also bleibt es auch bei mir bei den „altbekannten Tieren“ und ich hoffe, dass mein auf Blondhaar hungriges Kamel Camel und die Enten aus Chile Clara’s Anforderungen für ihr Projekt erfüllen. :blinker:

Tagged , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

8 Responses to Tierisches Alphabet

  1. Tolles Foto, das K … nein … Camel scheint wirklich auf blonde Haare fixiert zu sein … am Besten gefällt mir der skeptische Blick des „Jünglings“ …

    Ich hoffe, dass es dir wieder besser geht und und wünsche weiterhin gute Besserung.
    Herzliche Grüße – an:
    DICH, das Camel, die Enten aus Chile, ganz besonders den blonden Jüngling, CLARA, die anderen Teilnehmer … und wenn ich schon einmal dabei bin … den Rest der Welt … *g*
    Doris

    • admin says:

      @ Doris: Oh ja, bei dem Jungen hielten sich wohl der Wunsch und die Befürchtung, das „Camel“ könnte vom mütterlichen Blondhaar naschen, die Waage :) Dir auch einen guten Start ins Wochenende und lieben Gruss-moni

  2. Himmelhoch says:

    Moni, natürlich zählt es – und eins davon hätte mir (dicke) genügt – was soll ich denn nun in den Link reinschreiben? Camel oder Chilepfeifente – letzteres hört sich zwar interessanter an, aber ersteres steht zuerst da. Ich möchte mich nicht entscheiden müssen, bitte bitte, tut ihr das doch vor dem Zeigen und bringt das andere danach in einem Extrapost. Büddebüdde! Ja?
    LG Clara
    Du kannst einfach auf meiner Projektseite sehen, was es schon alles für C-Tiere gibt.

    • admin says:

      @Clara: Ohgottohgott, jetzt habe ich nicht darauf geachtet, nur ein Tier zu posten. Ich gelobe Besserung!!!! Beim „D“-Tier werde ich nicht nochmal Verwirrung stiften, aber so ganz Okay war ich wohl auch heute noch nicht :) Lieben Gruss-moni

  3. Marianne says:

    Das sind tolle Fotos…ist das dein Enkelsohn ?
    Schön, daß es dir besser geht, ich bin auch fällig, mein Zahn macht Probleme, das kann ich jetzt gar nicht gebrauchen.

    GLG Marianne ♥

    • admin says:

      Marianne: Das ist keines meiner Enkelkinder :) Aber mir hat der kleine Mann, der so besorgt um seine Mama ist, wirklich gut gefallen.

  4. Lucie says:

    Hey, tolles Camel! Auf so einem hab ICH noch nie gesessen!

    LG Lucie :-)

    • admin says:

      @Lucie: Ich auch (noch) nicht!!!! 1. habe ich Bedenken, seekrank zu werden bei der Schaukelei und 2. bin ich sowieso kein Fan dieser „tierischen“ Belustigungen. Als Motiv finde ich sie aber immer wieder gut :)
      Lieben Gruss-moni

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!