Wir hatten Zeit….

….und Geduld und haben die Foto – Session mal interessiert, mal gelangweilt an uns vorüberziehen lassen. Die Bilder sind ja einigermaßen geworden, obwohl meine ganze Schönheit natürlich nur „life“ voll zur Geltung kommt. Aber es ist halt so: Wahre Schönheit läßt sich nicht verbergen und ich bin nunmal ein wirklich wunderschöner Deutscher Schäferhund! :applaud:


Ich wäre dann soweit….


Ein „Ganzkörperfoto“


Einmal im Halbprofil von links….


….einmal im Halbprofil von rechts….


..und jetzt bin ich müde und möchte meine Ruhe haben!

Danke, liebe Ronja, für die mir erwiesene Gunst, Dich in Deiner ganzen Pracht fotografieren zu dürfen!

Tagged , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

8 Responses to Wir hatten Zeit….

  1. Marianne says:

    Er ist ja hübsch, aber der schaut ganz schön…..na ja.
    Ich möchte keinen Hund haben, das wollte ich früher mal, aber meinem Mann reichen 2 Katzen und wenn Urlaub ansteht, dann muß man immer jemanden finden, auch für die Katzen. Zudem bekommt meine Tochter ihr 3. Kind und dann noch einen Hund in der Wohnung, das kommt nicht so gut.

    LG Marianne :-)

    • admin says:

      Ich bin bekennender Katzenfan!!!! Das ist wirklich nicht mein Hund, es war echt nur eine Foto-Sitzung. Leider habe ich jetzt keine (zur Zeit, noch nicht wieder….) keine Mieze, vermisse sie aber doch sehr.

  2. Follygirl says:

    OKAY… Frage ist schon beantwortet.
    (ich könnte allerdings nie ohne Tiere leben)
    Die Fotos sind KLASSE geworden! Unsere beiden hassen den Fotoapperat und gucken weg oder blöd.
    LG, Petra

    • admin says:

      Leider geht es halt nicht immer so, wie man gerne möchte. Ich hätte sehr, sehr gerne wieder ein Tier, geht aber eben nicht. Deshalb bin ich ein „Fremd-Knipser“ :) Liebe Grüße – moni

  3. ute42 says:

    Ein schönes Tier und ebenfalls schöne Aufnahmen. Ich mag Hunde sehr, hatte selbst mal einen.
    LG Ute

    • admin says:

      Ich habe mich, schon lange bevor es Mode wurde, in einen Mops verguckt :) Anlässlich eines Italienbesuches konnte ich einen beobachten und war hin und weg von der ausgeprägten Hunde-Persönlichkeit. Lieben Gruss!

  4. paradalis says:

    Wunderschön!
    Guten Morgen!

    Bitte einmal Ronja streicheln und knuddeln. Fürs Stillhalten.
    :-)

    Attila ist morgen dran, aber er lässt sich schon automatisch fotografieren, sobald er die Kamera in meinen Händen sieht. Besonderes Lob ist daher bei ihm nicht nötig.
    :-)

    Habt einen schönen Tag,
    liebe Grüße
    Heike.

    • admin says:

      Ronja hat wirklich still gehalten, aber sie ist außergewöhnlich scheu und zurückhaltend und ich hatte mich gefreut, dass ich ihr so nah „auf die Pelle“ rücken durfte :)

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!