Ich schreibe wie…

Habe ich bei Tonari gefunden und natürlich sogleich ausprobiert! Da mehrere Versuche möglich sind (sozusagen als Gegenprobe) habe ich es gleich drei Mal getestet,  denn aller guten Dinge sind ja bekanntlich DREI! :mrgreen:
Das kam bei den beiden ersten Schreibproben heraus! 

Sigmund Freud

Der dritte geladene Artikel ergab dann einen anderen Schreibstil, sicher auch abhängig vom Thema, denke ich mal!

Rainer Maria Rilke

Ob wirklich „abfärbt“, was man so alles liest? :wow:   Wenn ja, gibt es jetzt jede Menge Stoff zum Nachdenken! :eek:

Interessehalber noch ein paar Tests mit verschiedenen (nicht gebloggten) Texten geprüft. Das Ergebnis hat mich sehr verwundert:

Peter Handke

Ich habe nämlich noch nie ein Buch von Peter Handke gelesen und da ich schon sehr, sehr lange eigene Texte verfasse, drängt sich mir als einzige Erklärung auf: Peter Handke schreibt wie ICH!!! :withrose:

Tagged , , , , , , , . Bookmark the permalink.

7 Responses to Ich schreibe wie…

  1. Lucie says:

    Wow, das ist ja wunderbar!
    Ich hab den Test auch gemacht, schreibe ja eher weniger. Ich war schon sehr verwundert, mein Stil wäre Theodor Fontane! *grübel* Kann das Ergebnis aber nicht in meinen Blog einbinden *grummel* Ist für mich aber auch nicht wichtig, da ich ja zu den wenig Schreibern gehöre und lieber Fotos zeige!

    Liebe Grüße und einen netten Tag wünsche ich dir
    Lucie :-)

    • admin says:

      Auch mein Blog ist ja eher „fotolastig“ und ich nehme Tests, Analysen etc. auch nicht besonders wichtig. Aber es macht halt immer wieder Spass, etwas Neues auszuprobieren, gell. Dir auch noch einen schönen Oktober-Mittwoch mit viel Sonne!

  2. Marianne says:

    Jo, das habe ich auch schon getan und es kam Thomas Mann und Stefan Zweig heraus, mehr wollte ich dann nicht.
    Bin ja auch keine Vielschreiberin und je nach Gemütslaune fallen die Texte eben anders aus.

    GLG Marianne

    • admin says:

      So ist es! Aber zu ernst sollte man so etwas ja sowieso nicht nehmen, ist für mich eher ein „Sekunden“-Zeitvertreib :)
      Lieben Gruß und einen sonnigen Tag!

  3. Das muß ich doch gleich auch mal ausprobieren :D.
    Ach so: Ich würde mich freuen, wenn Du die Awards einfach „einsammelst“ und an andere Blogger verleihst. Betrachte Dich hiermit als von mir nominiert ;). (Es ist nämlich wirklich sehr schade, daß man davon eigentlich nichts mehr hört.)
    LG, Paula

  4. Ich muss das auch mal testen
    auch wenn ich wie Lucie zu den
    eher wenig Schreibern gehöre..
    Finde es interessant..auch wenn
    es vieleicht nicht ernst zu nehmen ist.

    Liebe Grüsse
    Elke

  5. Ruthie says:

    so wird es sein :D Sehr interessant!

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!