Nachlese # 2

Das „Fischerstechen“ an der Nahe ist mit den Jahren eine gute Tradition geworden. Jeweils zwei Mannschaften – bestehend aus einem „Stecher“ und den fleißigen Ruderern – müssen in einer vorgegebenen Zeit den Gegner ins Wasser befördern. Da es sich zumeist um Firmen-bzw. Vereinsmannschaften handelt, feuern die Besucher am Uferrand IHRE Mannschaft natürlich lautstark an und jeder Sieg wird anschließend ausgiebig gefeiert. Wenn es gelingt, den Gegner zu einem „Bad in der Nahe“ zu verhelfen, ist das Gejohle natürlich besonders schadenfroh! :great:

[portfolio_slideshow]

 

Tagged , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!