Schon wieder Donnerstag!

Die Zeit geht so schnell vorbei, die Tage eilen dahin und summieren sich unbemerkt zu Wochen, Monaten, Jahren. Da tut es immer wieder mal gut, einen Moment innezuhalten und in sich selbst Ruhe zu finden.

Sicher kennt jeder von uns die nachfolgenden Zeilen:

Manche Menschen …………………………….
Manche Menschen wissen nicht, wie wichtig es ist, dass sie einfach da sind.
Manche Menschen wissen nicht, wie gut es tut, sie nur zu sehen.
Manche Menschen wissen nicht, wie aufmunternd ihr Lächeln wirkt.
Manche Menschen wissen nicht, wie viel ärmer wir ohne sie wären.
Manche Menschen wissen nicht, dass sie ein Geschenk des Himmels sind!
Sie wüssten es, würden wir es ihnen sagen!

Trotzdem finde ich es wichtig, sich den Sinn dieser Worte immer wieder einmal durch den Kopf gehen zu lassen und – jeder für sich selbst – die richtigen Schlüsse daraus zu ziehen.

Am Donnerstag soll auch mein Foto zum Donnerstag für Petra-Follygirl nicht fehlen. Ich habe ein paar  kleine, herbstlich angehauchte Bilder zur Einstimmung und damit der Abschied vom Sommer   :wow:  nicht so schwer fällt:

 Diese Disteln habe ich nahe am Fluss gesehen. Sie recken und strecken sich, in der Hoffnung, dass ihnen die Septembersonne die Kraft für eine nochmalige Blüte schenkt.

Viele, viele bunte, kleine, niedliche Blüten, die jetzt aber leider alle miteinander die Köpfe hängen lassen und ebenfalls hoffen, dass die Septembersonne sie noch einmal wärmt.

Für die letzten wärmenden Sonnenstrahlen hat sich dieser alte Baumriese
ganz schön schief gelegt. :mrgreen:    

Heute morgen aufgenommen und im Hintergrund sind schon die ersten Vorboten = Herbstnebel zu sehen. Auch das Laub an den Bäumen zeigt schon viele braune Blätter.

Tagged , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

8 Responses to Schon wieder Donnerstag!

  1. du hast so recht. ich mache das auch ab und an, weil ich es wichtig finde, daß andere wissen, wie viel sie mir bedeuten. deine fotos sind toll und passen irgendwie auch gut zu dem text.

  2. Der alte Baum ist ja der Hammer *augenrausdreh* boah, so etwas hab ich ja noch nie gesehen TOLLL

  3. Follygirl says:

    Oh…ein wirklich schöner Beitrag bei Dir! Vielen DANK dafür!
    Der Baumriese ist mein absoluter Favorit! Wo hast Du ih gefunden?
    Liebe Grüße, Petra
    (PS: Ich nehme den Link mal mit zu allen andern….)

    • admin says:

      Ich muss gestehen, dieses Prachtexemplar stand nicht „bei uns um die Ecke“. Er steht in Kalifornien, im Park (die Gärten dort sind wirklich so groß wie bei uns die Parks) einer Winery im Napa Valley. Liebe Grüße – moni

  4. Pusteblume says:

    Ein wunderschöner Beitrag sowohl in Bild als auch in Text. Auch mein absoluter Favorit bei all den schönen Fotos ist der Baumriese. Einfach klasse.

    LG Susanne

    • admin says:

      Ja, das war wirklich ein Prachtexemplar und – wegen der Wuchsform – natürlich bei den kleinen Kletterkünstlern sehr beliebt. Liebe Grüße – moni

  5. Lucie says:

    Liebe Moni,
    schön sind diese Worte und man vergisst es oft genug, das kleine Gesten große Wunder bewirken können! Der Baumriese sieht genial aus!

    Herzliche Grüße und einen guten Start ins Wochenende wünscht
    Lucie :-)

  6. Marianne H. says:

    Wunderschöne Fotos und der Text ist einmalig – wie du und ich lese gerade mal ein bisserl nach, da ich ja nicht zu hause war….hab eine Menge verpaßt , aber alles kann ich gar nicht aufholen.

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!