Alle Jahre wieder…..

…..steht der brave Bürger, der getreu dem Buchstaben des Gesetzes seine Unterlagen fristgerecht und griffbereit aufbewahrt vor der Aufgabe der modernen „Vergangenheitsbewältigung bzw. -vernichtung“.

Man sortiert in
1) „unbedingt aufheben, wegen Garantieansprüchen etc.“,
2) „aufheben, weil sich vielleicht die Gesetzeslage ändert und man  irgendwann die schriftliche Unterlage zur Geltendmachung seiner Ansprüche benötigt“ und
3) „aufheben, weil man  sich  davon einfach noch nicht trennen kann“ :help:

Wenn man dann fertig ist mit Sortieren, Ablegen und Trennungsschmerz verarbeiten, dann, ja dann wird geschreddert, geschnippselt, unwiederbringlich vernichtet!!! :grinsgruen:

Nach erfolgreichem Schreddern wird der  „Schnippselmüll“ entsorgt und man legt wieder neue Ordner mit neuen Registern  für das neue Jahr an….
und alles beginnt wieder von vorne! :eyeroll:

P.S.: Ich weiß, mit dem Datenmüll im Computer geht das viel einfacher und schneller, obwohl auch hier zu beachten ist, dass nicht alles, was man nicht mehr sieht, auch wirklich gelöscht ist :devil:

Tagged , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!