4-Länder-Trip (letzter Teil)

Unseren Autotrip haben wir beendet in unserer gemeinsamen „Heimatstadt München“  mit einem 4-tägigen Aufenthalt im Hilton Arabella Hotel am Arabellaplatz, einem Teil von München, den wir beide noch nicht kannten.

:love:

Nach der Ankunft und dem Kampf mit einer nicht selbsttätig drehenden Drehtür und dem 3maligen Versuch, mit der (wunderschönen) Hotelkarte unser Zimmer zu öffnen, konnten wir endlich den fantastischen Ausblick aus dem 21. Stockwerk genießen! :eyeroll:

Die Tage sind wie im Flug vergangen:

1. Besuch des Münchner Tierparks Hellabrunn:
Ein wunderschöner, großzügig angelegter Tierpark mit vielen, schattenspendenden Bäumen und sehr schönen Freigehegen für die Tiere. Weil so  weiträumig Platz ist für die Tiere sieht man helt nicht jedes Tier und bestaunt also auch  des öfteren  nur die schöne Anlage.

2.  Besuch der Bavaria Filmstudios:
Immer noch interessant, auch wench manches Requisit schon aus sehr weit zurückliegenden Tagen stammt. Und immer wieder gelingt es, uns die Illusionen  zu rauben und uns mit der Realität zu konfrontieren. Nach einem solchen Besuch fragt man sich einmal mehr,  was echt oder nachgebaut ist und  was Trick und  technisches Können uns vorgaukeln.

3. Stadtbummel (ausgiebig):
München ist in den Sommermonaten, zumindest was die Innenstadt angeht, eine Ferienoase der Arabischen Staatsbürger. Bei den vielen Burkas fiel man als „normaler“ Deutscher irgendwie richtig auf. Wir haben trotzdem unser leckeres Münchner Bier im Augustinerkeller genossen und waren begeistert über den Umbau des altehrwürdigen Oberpollinger Kaufhauses in eine supermoderne Luxus Mall!

Viel zu schnell war die Zeit für einen letzten Rundgang über den Viktualinienmarkt gekommen und es hieß schon wieder Abschied nehmen.

:cryalone:

Aber nach dem Leben aus dem Koffer freut man sich auch über den heimatlichen Komfort und genießt die Annehmlichkeiten des eigenen Haushalts umsomehr!

:lachen:

Tagged , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!