81 %…

…der Teilnehmer an einer Online-Umfrage von www.welt.de halten den Einsatz deutscher Soldaten in Afghanistan für falsch und sind dafür, dass dieser Einsatz (nicht Krieg!!!) schnellstmöglich beendet werden sollte.

Jetzt sind wieder 3 junge Soldaten bei einem „Unfall“ ums Leben gekommen, der sich vermutlich nur deshalb ereignen konnte, weil unsere Bundeswehr nicht einem Kriegsauftrag entsprechend ausgerüstet ist, was wiederum nur folgerichtig dann passiert, wenn ein humanitärer Einsatz mitten in einem Kriegsgebiet stattfindet. Unser Verteidigungsminister Jung spricht von „Gefallenen“! Dieser Ausdruck bezieht sich auf einen Todesfall im Kriegseinsatz. Konsequenterweise – da er den Kriegseinsatz nach wie vor ableugnet – hätte er dann auch von einem tödlichen Unfall sprechen müssen.

Ich vermute mal, dass die Bezeichnung „Gefallener“ rein versicherungstechnisch zu verstehen ist, anders kann ich mir nicht erklären, warum Herr Jung einerseits von Gefallenen spricht, andererseits aber unaufhörlich darauf besteht, dass der Einsatz unserer Soldaten in Afghanistan kein Kriegseinsatz sei!

Tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!