„Animal Hoarding“

Alles wird gesammelt: Spieluhren, Waffen, Erstdrucke, Bierdeckel und natürlich (ganz seriös) Briefmarken und Münzen. Jetzt haben wir es amtlich, es werden auch Tiere gesammelt, bezeichnet als „animal hoarding“ und belegt durch den neuesten Fall „Das hatte es sogar in Berlin noch nicht gegeben, 1700 Vögel in einer ca. 63 qm großen Zwei-Zimmer-Wohnung!“

:nogo:

Irgendwie habe ich den Eindruck, in unserer XXL-Zeit ist auch diese Meldung ganz sicher noch zu toppen!

:whistler:

Tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!