(fast) alles neu

Beim Einbau einer neuen Grafikkarte (extra für Skype, das mit meiner alten Grafikkarte im Dauerclinch lag)  hatte bedauerlicherweise mein wirklich noch sehr gutes Keyboard den Geist aufgegeben, die Maus war selbstredend noch intakt und funktionierte einwandfrei!

Also, kein Problem,oder? Man braucht ja schließlich nur eine neue Tastatur. Ist doch nichts Großes?! Denkste!!!

Selbstverständlich gibt es die passende Tastatur nicht einzeln, das komplette, natürlich neueste Modell aus der gleichen Baureihe, kostet ein kleines Vermögen, aber alle anderen Tastaturen, deren Preise günstiger waren, schieden entweder gleich vom Aussehen her aus, oder die Maus war der allerletzte Schotter!!

Also her mit dem guten, neuen Keyboard, mit der superschnellen und toll griffigen, handkuscheligen  Maus und da die Installtion wirklich von selbst ging, ist es nun die „reinste Freude“ am PC zu arbeiten!!!

 

Tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.